Beam Suntory
- - -

Der vollmalzige Scotch aus den
schottischen Highlands

Im Jahre 1834 verkaufte William Teacher, Inhaber eines Spirituosengeschäftes in Glasgow, seinen ersten eigenen Whisky und begründete damit den Weltruf der Marke. Wie jeder Blended Scotch, ist auch Teacher’s ein Blend aus Grain Whisky und verschiedenen Malt Whiskys. Dabei ist der Malt-Anteil von Teacher’s aber besonders hoch. Den Geschmack von Teacher’s prägt der Malt Whisky The Ardmore. Er spielt durch seine schweren, torfigen Aromen, die besonders beim Abgang wahrnehmbar sind, eine tragende Rolle. Andere Malts tragen den ebenso wichtigen Akzent der Sherryfass-Süße bei.


Teacher’s

Teacher’s ist ein kraftvoller Scotch Whisky aus den schottischen Highlands.
Der ungewöhnlich hohe Maltanteil prägt seinen reichen und vollmalzigen Geschmack.
Jim Murray, einer der bekanntesten Whisky-Autoren, schreibt:
„Bis heute bleibt dieser phänomenale Whisky einer der beständigsten und kraftvollsten Blends, die man sich gönnen kann“.


40 Vol.-% – 0,7 l Flasche

Farbe:    bernstein
Aroma:    im Duft ein weicher Malzton mit einer Spur von Torf und Sherry
Geschmack:    reich und vollmalzig
Nachklang:    lang und ausgeglichen im Abgang

Weitere Informationen