Verwendung von Cookies.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Beam Suntory Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK

Willkommen bei Beam Suntory

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie auf unserer Website Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie das Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben.

Geboren am

Du bist zu jung um diese Website zu besuchen.
Login merken

Mit der Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Presse

12.10.2016

EXKLUSIVE GESCHENKIDEEN FÜR GENIESSER

DIE NEUEN GESCHENKSETS VON BEAM SUNTORY SIND EIN HIGHLIGHT UNTER JEDEM WEIHNACHTSBAUM

Wien, 12. Oktober 2016. Vom klassischen Kentucky Straight Bourbon über rauchig-torfigen Single Malt bis hin zu exquisitem Cognac – die hochwertigen Geschenkverpackungen von Beam Suntory bieten für jeden Geschmack das passende Weihnachtsgeschenk. Neben erlesenen Spirituosen verfügen die Geschenkverpackungen über einzigartige Zugaben, die die jeweiligen Besonderheiten hervorheben: Whisky-Tumbler und Nosinggläser für stilechten Genuss, Eiskugelformen und Rezeptkarten für perfekte Longdrinks. Ob Jim Beam Double Oak mit erlesenem Kristall-Tumbler, rauchiger Laphroaig Quarter Cask mit Nosingglas oder Courvoisier VSOP mit Champagner–Schalen – alle Sets sind ab diesem Herbst im Einzel- oder Fachhandel erhältlich und sorgen für eine ganz besondere Weihnachtszeit.

BOURBON

JIM BEAM KENTUCKY STRAIGHT BOURBON:
EIN ECHTER KLASSIKER SEIT ÜBER 220 JAHREN

Jim Beam Kentucky Straight Bourbon Whiskey vereint Qualität, Tradition und Leidenschaft. Seinen vollen und milden Geschmack erhält er dank der längeren Reifezeit von vier Jahren. Ab Oktober gibt es die Geschenkedition mit limitiertem Designglas. Das Besondere an dem Glas ist das Original Zitat von Fred Noe, dem Ur-Urenkel von Jim Beam und Master Distiller in 7. Generation. Der Rezeptvorschlag im Inneren erleichtert Profis sowie Hobby-Barkeepern das Nachmixen eines erfrischenden Jim Beam Lime Splash. Dafür ein Glas mit Eis und Jim Beam füllen und die dreifache Menge Zitronenlimonade hinzufügen. Einen Spritzer Limettensaft hinzugeben, mit einer Limettenscheibe garnieren, fertig ist der Longdrink.
Unverbindliche Preisempfehlung: 14,99-15,99 Euro.

JIM BEAM APPLE:
EIN ÜBERRASCHEND ERFRISCHENDES GESCHMACKSERLEBNIS

Jim Beam Apple ist die perfekte Mischung von Bourbon, abgerundet mit einer leichten, erfrischenden Apfelnote. Nach dem erfolgreichen Markteintritt im vergangenen Jahr, gibt es das Produkt ab Oktober auch als exklusive Geschenkedition. Neben einer 0,7-Liter-Flasche enthält das Set ein Longdrink-Glas, das sich ideal zum Genuss des erfrischenden Signature Drinks Jim Beam Apple & Tonic eignet. Dafür ein Glas mit Eis füllen, Jim Beam Apple hinzufügen und mit der dreifachen Menge Tonic Water auffüllen. Eine Apfel- oder Zitronenscheibe gibt dem Longdrink den letzten Schliff.
Unverbindliche Preisempfehlung: 14,99-15,99 Euro.

JIM BEAM HONEY:
ECHTER HONIG FÜR SÜSSE GENUSSMOMENTE

Der neueste Trend aus der Whiskey-Welt: extra große Eiskugeln. Durch ihre Form schmelzen sie langsamer und verwässern so nicht den Drink – ideal also, um Jim Beam Honey eiskalt und pur zu genießen. Für alle, die sich davon selbst überzeugen möchten, gibt es ab Oktober das Jim Beam Honey Geschenkset mit innovativer Eiskugelform und Rezeptvorschlag. Neben dem Pur-Genuss lässt sich der Longdrink Jim Beam Honey & Ginger Ale einfach zu Hause nachmixen. Dafür Jim Beam Honey und dreimal so viel Ginger Ale zusammen mit einem Spritzer Bitters in ein Glas mit Eis geben und zum Schluss mit einer Zitronenscheibe garnieren.
Unverbindliche Preisempfehlung: 14,99-15,99 Euro.

RED STAG BY JIM BEAM:
EIN BOURBON DER ANDEREN ART

red STAG kombiniert den unverwechselbaren Jim Beam Geschmack mit dem Aroma der Schwarzkirsche. So treffen ausgeprägte fruchtige Aromen auf die Bourbon-typischen Vanille-Noten und überraschen mit einem einzigartigen Geschmackserlebnis. Ab Oktober ist die red STAG by Jim Beam Geschenkedition mit innovativer Eiskugelform und Rezeptvorschlag erhältlich. Wer den Longdrink red STAGGinger & Lime schnell nachmixen will, gibt red STAG in ein Glas mit Eis und fügt einfach die dreifache Menge Ginger Ale hinzu. Zum Garnieren des Signature Drinks eignet sich eine Limettenspalte.
Unverbindliche Preisempfehlung: 14,99-15,99 Euro.

JIM BEAM DEVIL’S CUT:
INTENSIVES AROMA AUS DEM FASSHOLZ EXTRAHIERT

Wenn Bourbon reift, verdunstet ein kleiner Teil – der „Angel’s Share“. Aber ein kräftigerer Bourbon bleibt im Holz gefangen. Das ist der Devil’s Cut, der dank eines einzigartigen Verfahrens aus dem Fassholz extrahiert wird. Jim Beam Devil’s Cut ist ein markanter und vollmundiger Bourbon und besticht mit einem komplexen Charakter aus Eichenaromen mit einer weichen Vanille-Note. Wer ihn aus einem stilechten Tumbler-Glas genießen oder verschenken möchte, trifft mit diesem Geschenkset genau die richtige Wahl. Egal ob pur, auf Eis oder als Longdrink – seine intensiven Aromen überraschen selbst Bourbon-Kenner. Das Set ist ab Oktober erhältlich.
Unverbindliche Preisempfehlung: 17,49-19,99 Euro.

JIM BEAM DOUBLE OAK:
ZWEIFACH GEREIFT FÜR EIN DOPPELTES GESCHMACKSERLEBNIS

Jim Beam Double Oak reift zweifach in neu ausgeflammten Eichenfässern. Der längere Kontakt mit dem Eichenholz ergibt einen intensiven und komplexen Bourbon, der gleichzeitig ausgewogen im Geschmack ist. Zeitlos, elegant und ein Garant für stilechten Genuss ist der exklusive Kristall- Tumbler, der in dem neuen Geschenkset enthalten ist. Ebenfalls in der Geschenkverpackung enthalten ist ein praktischer Rezeptvorschlag zum Nachmixen des Signature Drinks Jim Beam Double Oak Fashioned. Er besteht aus 6 cl Jim Beam Double Oak, 4 Spritzern Cocktailbitter, 2 Zuckerwürfeln und einer Zitronen- sowie einer Orangenzeste. Das Geschenkset ist ab Oktober erhältlich.
Unverbindliche Preisempfehlung: 21,99-24,99 Euro.

MAKER’S MARK – DAS „MILD-SÜSSE“ GEHEIMNIS

In Maker’s Mark steckt echtes Handwerk: In der ältesten noch betriebenen Bourbon- Destillerie der Welt werden die Flaschenetiketten noch per Hand gedruckt und gestanzt und jede einzelne Flasche wird von Hand in rotes Wachs getaucht – das unverwechselbare Qualitätssiegel von Maker’s Mark. Der Bourbon schmeichelt dem Gaumen, denn statt mit herbem Roggen wird er mit rotem Winterweizen hergestellt. Zu dem exklusiven Geschenkset gehören zwei edle Tumbler, in dem sich das Aroma von Maker’s Mark so richtig entfalten kann.
Unverbindliche Preisempfehlung: 27,00-30,00 Euro.

SINGLE MALTS UND IRISH WHISKEYS

LAPHROAIG QUARTER CASK:
DIE NR. 1 UNTER DEN GETORFTEN SINGLE MALTS

Von der rauen schottischen Insel Islay stammend, polarisiert diese Ikone unter den Single Malts. Seine intensiven Torfnoten sind einzigartig und sorgen auch bei eingefleischten Whisky-Fans für konträre Meinungen. Genau in diesen unverwechselbaren Geschmacksnoten liegt sein einzigartiger Charakter – nicht zuletzt ist Laphroaig die Nr. 1 unter den getorften Single Malts. Für alle Fans gibt es ab sofort ein edles Geschenkset mit zwei von drei hochwertigen Nosing-Gläsern mit echten, unverkennbaren Laphroaig Sprüchen zum Sammeln, Verkosten und Trinken.
Unverbindliche Preisempfehlung: 35,00-40,00 Euro.

BOWMORE 12 JAHRE:
DER SINGLE MALT AUS DEN BERÜHMTEN NO. 1 VAULTS

Bowmore 12 Jahre stammt nicht nur aus der ersten Destillerie der renommierten Insel Islay, sondern auch aus dem ältesten schottischen Whiskylagerhaus: den berühmten No.1 Vaults. Die kühle, salzige Meeresluft und eine Lagerung über 12 Jahre unter dem Meeresspiegel verleihen Bowmore 12 Jahre ein ganz besonderes Aroma. Der getorfte Single Malt vereint Anklänge von Heidekraut und Honig mit einer rauchigen Torfnote und einem langanhaltenden, feinen Nachklang. Als Geschenkset inklusive hochwertigem Nosing-Glas ist er ab sofort erhältlich.
Unverbindliche Preisempfehlung: 32,00-35,00 Euro.

THE ARDMORE LEGACY:
DER PERFEKTE EINSTIEG IN DIE WELT DER TORFIGEN MALTS

The Ardmore ist tief verwurzelt mit seiner Heimat, den schottischen Highlands. Zur Trocknung der Gerste verwendet die Brennerei ausschließlich Highland-Torf aus der Region. Dieser verleiht The Ardmore Legacy eine angenehm leichte Rauchnote – perfekt geeignet sowohl für Einsteiger als auch Kenner rauchigtorfiger Single Malts. Ab sofort ist der Highland Single Malt mit dem Geschmack cremiger Vanille, rauchiger Holzkohle und süßem Honig als Geschenkedition erhältlich. Neben der 0,7-Liter-Flasche enthält das Set einen außergewöhnlichen Tumbler mit Adler in Kupferoptik, der symbolisch für die nach der Destillerie benannten Adler steht. Diese schweben noch heute majestätisch über der Brennerei in den schottischen Highlands.
Unverbindliche Preisempfehlung: 20,00-25,00 Euro.

CONNEMARA:
DER EINZIGE GETORFTE IRISH WHISKEY

Er ist mild wie ein Ire und rauchig wie ein Schotte: Connemara Single Malt Whiskey aus der gleichnamigen Region im Westen Irlands. Ab sofort ist der wunderbar ausgeglichene Single Malt im edlen Geschenkset mit einem Nosing- Glas für die private Verkostung zu Hause erhältlich. Ob pur, auf Eis oder mit einem Tropfen Wasser entfaltet Connemara ein reichhaltiges, rauchiges Aroma mit einem Hauch von Honig, Malz und süßen Früchten.
Unverbindliche Preisempfehlung: 25,00-30,00 Euro.

AUCHENTOSHAN AMERICAN OAK:
IDEAL FÜR TRENDSETTER

Ganz nach dem Motto „distilled different“ ist Auchentoshan der einzige schottische Single Malt, der dreifach destilliert wird. Dadurch erhält er seinen einzigartigen zugänglichen Geschmack mit Noten von Vanille, Kokos und weißen Pfirsichen. Das aktuelle Geschenkset bietet neben der 0,7-Liter- Flasche eine Emaille-Tasse wie sie aktuell unter Top-Barkeepern in den Metropolen der Welt eingesetzt wird. Mit Hilfe des beiliegenden Rezeptbuchs lässt sich damit der Signature Drink Auchentoshan & Ale perfekt kreieren.
Unverbindliche Preisempfehlung: 32,00-35,00 Euro.

KILBEGGAN:
GEHEIMTIPP UNTERM WEIHNACHTSBAUM

Der Irish Whiskey Kilbeggan wird bereits seit 1757 in der gleichnamigen ältesten lizenzierten Whiskey-Destillerie der Welt hergestellt. Er gilt seit jeher als bestgehütetes Whiskey-Geheimnis Irlands. Der aus der meist ausgezeichneten Destillerie der grünen Insel stammende Whiskey ist zweifach destilliert, schmeckt daher besonders mild und vereint harmonische Noten von Pfirsichen, Karamell, Vanille, Mandel-Nougat und Malz. Mit dem Geschenkset können Sie ab sofort Irlands feinsten Whiskey in einem hochwertigen Whiskey Tumbler entdecken.
Unverbindliche Preisempfehlung: 17,00-20,00 Euro.

COGNAC

COURVOISIER V.S.O.P.:
MIT COGNAC DAS NEUE JAHR EINLÄUTEN

Schon während der Belle Époque war Courvoisier das ausgewählte Getränk, um auf besondere Momente anzustoßen. Von der Einweihung des Pariser Eiffelturms im Jahr 1889 bis hin zur anstehenden Neujahrsfeier in diesem Jahr – mit Courvoisier bietet man seinen Gästen ein unvergleichliches Geschmackserlebnis. Mit der Geschenkverpackung, inklusive zweier Champagner-Schalen, können die Gäste ganz im Sinne der französischen Hauptstadt anstoßen. Für den perfekten Champagner Cocktail einfach Courvoisier V.S.O.P. mit einem Zuckerwürfel und Angostura Bitters mixen und mit Champagner auffüllen.
Unverbindliche Preisempfehlung: 29,00-34,00 Euro.